Open to Grace!                      Anusara meets Kundalini-Yoga

Sonntag, 6.9.2020 | 10.30 bis 13.00 Uhr

 

Investition:

39,- Euro* bei Anmeldung bis zum bis 28.6.2020.

45,- Euro* bei Anmeldung bis zum ab 29.6.2020

Mindestteilnehmerzahl: 6 | Kursleitung: Anna Rech

Ort: Mattenzauber, Krohnskamp 15

 

*(inkl. MwSt.)

„So wie alle Flüsse im Meer enden, enden alle Formen des Yoga darin, die Kundalini aufsteigen zu lassen. Die Kundalini ist das schöpferische Urpotenzial in jedem Menschen.“ Yogi Bhajan

 

Worum geht es?

In diesem zweieinhalbstündigen Workshop verbinden wir uns auf verschiedenen Wegen mit unseren Wurzeln, der Quelle und Schöpferkraft in uns. Philosophisch und praktisch. Bewegt und meditativ. Wir verweben die klaren Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga mit energetisierenden Kundalini-Vibes.

 

Anusara-Yoga bedeutet „Mit deiner Essenz fließen” oder auch dem „deinem Herzen folgen”. Gegründet wurde Anusara-Yoga 1997 von dem Amerikaner John Friend. Das Besondere ist:

• die Verbindung einer herzöffnenden und lebensbejahenden Philosophie, die auf dem kashmirischen Tantrismus beruht sowie

• die Ausrichtungsprinzipien, die den Körper nach modernen, biomechanischen Erkenntnissen sinnvoll stärken, formen und entspannen. Die Bewegung wird von „innen nach außen” initiiert.

 

Der Effekt ist eine gesunde physische Struktur mit einem offenen Herzen. Eine regelmäßige Anusara- Praxis schenkt dir mehr Freiheit und Stabilität zugleich.

 

Die Intention von Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan ist es, unser Potential zu erwecken und zu entfalten. Das aktivieren dieser Energie durch eine Kriya (festgelegte Übungsreihe) mit einem bestimmten Thema – zum Beispiel zur Stärkung deiner Abwehrkräfte –   kann tiefgreifende Veränderungen auf energetischer Ebene bewirken. Nach der Praxis fühlst du dich gut verbunden mit deiner Intuition, bist klar und wach. Du fühlst dich den Herausforderungen deines Lebens besser gewachsen. Mantra-Meditation und Tiefenentspannung sind auch feste und wichtige Bestandteile einer Kundalini-Kriya.

 

 

Wie läuft der Workshop ab?

Wir starten mit einem ruhigen Anusara-Flow, bei dem wir besonders auf Stabilität und Leichtigkeit achten. Sowohl der innere Körper (unsere sprirituell-mental-emotionalen Ebenen) als auch der physische Körper werden durch die strukturierende als auch erweiternde Praxis berührt und bewegt.

Im zweiten Teil des Workshops praktizieren wir ein inspirierendes Kundalini-Set; dabei nutzen wir unser Wissen über Ausrichtungen aus dem Anusara-Yoga. Meditation, Pranayama (Atemübungen) und Tiefenentspannung runden das Programm ab und unterstützen uns darin, ganzheitliche und wohltuende Erfahrungen zu machen.

 

 

Was habe ich davon?

Die Yogapraxis dient deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele. Deine Kraftreserven für den Herbst werden aufgeladen – du wirst dich erfrischt und regeneriert fühlen. Dieser Workshop verdeutlicht, dass wir durchaus mit den verschiedenen Aspekten von Yoga spielen dürfen. Ein Plädoyer für (noch) mehr Offenheit auf der Matte und im Alltag.

 

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Dieser Workshop ist für alle Levels geeignet. Ein wenig Vorerfahrung ist hilfreich.

 

 

Wer leitet den Kurs?

Der Workshop wird von Anna Rech (Inspired Anusara® & Kundalini Yogalehrerin) unterrichtet. Yoga ist für sie eine Reise nach innen, um den göttlichen Funken in uns Selbst wiederzuerkennen.

 

annarech.de

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Fotos: Jan Rickers

Bitte schicke mir das Anmeldeformular für das Yoga-Special

ganz unverbindlich an folgende Adresse:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

So läuft die verbindliche Anmeldung:

 

1. Als nächstes bekommst du von Mattenzauber das Anmeldeformular (PDF) per E-Mail.

2. Das PDF bitte ausdrucken, unterschreiben, fotografieren oder scannen und innerhalb von 3 Werktagen wieder an Mattenzauber mailen. Erst danach ist deine Anmeldung verbindlich und unser Vertrag ist zustande gekommen.
3. Du erhälst - nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl – eine Rechnung zur Überweisung der Teilnahmegebühr.


Ja, das Anmelden und Bezahlen ist nicht so einfach wie bei bei Amazon, Eventim, Netflix und Co., aber Mattenzauber ist auch eine Nummer kleiner ...

 

 

Gut zu wissen:

 

- Die Mindestteilnehmerzahl für den Workshop beträgt 6
- Der Kurs wird von Anna Rech geleitet
- Der Workshop findet bei Mattenzauber im Krohnskamp 15 statt
- Wir üben barfuß in bequemer Sportkleidung
- Bitte bring warme Socken und eine Strickjacke oder ein Sweatshirt für die abschließende Entspannung mit
- Bitte iss 2 Stunden vor dem Workshop nichts Schweres
- Tee und Wasser stehen dir ebenso kostenfrei zur Verfügung wie eventuell benötigte Hilfsmittel wie Gurte oder Blöcke

- Eine Yogamatte kannst du dir für 0,50 € ausleihen