Studio mit Herz.

Mattenzauber feierte 2008 seine Eröffnung und ist das einzige Anusara-Studio in Hamburg im Raum Winterhude/Eppendorf. Die persönliche, sehr harmonische Atmosphäre wird geprägt durch die Inhaberin Anja Fichtelmann, die einen Großteil der Klassen auch selbst unterrichtet. Anjas Unterricht ist dabei frei von Esoterik, spiritueller Überfrachtung oder Räucherstäbchen. Sie kennt ihre Schüler genau und unterstützt bzw. fördert jeden auf seinem ganz persönlichen Yogaweg – überschaubare Klassen von maximal 20 Teilnehmern machen es möglich. Die Stunden sind auf jedem Level herausfordernd und sprechen auf allen Ebenen an: physisch, emotional und mental.

 

Yogastil: Anusara-Yoga

Bei Mattenzauber üben und unterrichten wir modernes, therapeutisch wirksames Anusara-Yoga: Dieser Yogastil wurde 1997 von John Friend in den USA gegründet und bedeutet „mit dem Herzen fließen“. Anusara-Yoga basiert auf der lebensbejahenden Philosophie des Tantra-Yoga. Die Yogahaltungen (Asanas) werden von innen nach außen aufgebaut – im Sinne der fünf Ausrichtungsprinzipien, den „Universal Principles of Alignment" des Anusara-Yoga. Sie organisieren den Körper, richten die Gelenke optimal aus und unterstützen dich dabei, deine individuelle, für dich stimmige Form zu finden. Auf diese Weise kann Anusara-Yoga therapeutisch und heilend wirken – insbesondere bei Schulter- und Rückenschmerzen.

Anusara Yoga ist ausrichtend und herzöffnend. Zugleich Therapeutisch, glücklich machend und modern. Für absolute Anfänger und welche die schon länger üben. Was brauchst du im Moment?

Du suchst ein neues Studio in Hamburg oder möchtest wieder in die Praxis einsteigen? Dann sind unsere regulären Klassen genau richtig für
dich. Im Kursplan findest du das Level, das zu deinen Bedürfnissen passt. 

 

Yoga ist ein System, um deinen Körper und Geist zu stärken und zu entspannen. Unsere Anfängerangebote bieten dir die Möglichkeit, Yoga in kleinen Schritten kennenzulernen und aufzubauen.

Du übst schon länger und Yoga ist ein fester Bestandteil deines Lebens? Dann findest du
hier diverse Anusara-Workshops/-Specials,
die dich weiterführen und deine Yogapraxis vertiefen und verfeinern.

Wenn Gruppen nichts für dich sind, bist du
mit Personal-Yoga oder Personal-Yoga-Coaching auf dem besten Weg, um dein
Leben entspannter und gelassener zu meistern.

Individueller als mit Anja allein, geht es nicht.

 

Stimmen von Teilnehmern.

Karin

„Du machst sehr präzise und ausführliche Ansa-gen und auch bei ver-trauten Haltungen sorgst du dafür, dass wir uns immer wieder noch besser ausrichten. Du bringst Abwechslung in deine Stunden. Keine Stunde ist wie die andere. Danke”

Nora

„Mir gefällt das Tempo in deinen Klassen immer sehr gut. Wenn du sagst, „noch zwei Atemzüge", dann sind es wirklich noch zwei Atemzüge. Das finde ich bemerkenswert. Und wenn du Ansagen machst, kann ich mich einfach darauf verlassen und weiß, was gemeint ist. Ich muss nicht gucken, was die anderen machen. Jeden-falls fühle ich mich bei dir immer sehr gut aufgehoben.”

Julia

Glasklare Ansagen mit genauesten Anweisun-gen zur präzisen Aus-richtung aller Körper-teile. Abwechslungs-reiche Stunden. Sehr gute Lenkung der Aufmerksamkeit immer wieder zur Atmung.

Nachvollziehbarer Atemrhythmus. Danke!”

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Mattenzauber-Newsletter.

Beim Yoga Studio Hopping ist die Idee, von einem Studio ins andere zu „hoppen” und dabei viele unterschiedliche Yogastile und -lehrer kennenzulernen. Dafür besuchen wir täglich eine Yogaklasse in unterschiedlichen Stadtteilen. Somit hast du die beste Gelegenheit, dir die verschiedenen Viertel mit ihren Sehenswürdigkeiten und dem New Yorker Leben anzuschauen und gleichzeitg in die Yogaszene einzutauchen. Der nächste Termin ist der 16. bis 23. Mai 2020