Yoga mit Baby

Mittwochs, 10.00 bis 11.15 Uhr

13. September bis 11. Oktober 2017

(5 Termine)

Investition: 80,- Euro

Juliane Pahl: „Auf einmal ist alles anders… So habe ich die Zeit nach der Geburt meiner Tochter empfunden …das Baby nähren, kennenlernen, einen Rhythmus finden, den Partner nicht vernachlässigen, den eigenen Körper neu erleben … Und Yoga half dabei ungemein!“

 

In den ersten Monaten nach der Geburt gibt es viele neue Herausforderungen, die es nicht leicht machen, für sich selbst zu sorgen. Dabei kann Yoga helfen. Yoga zur Rückbildung verbindet die Stärkung des durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchten Beckenbodens, dehnt und stärkt die Muskulatur des ganzes Körpers und beruhigt den Geist. Das Baby kann in viele Übungen mit einbezogen werden - wenn es das möchte. Bei Kursbeginn sollte die Geburt mindestens 6 Wochen zurück liegen. Du kannst diesen Kurs parallel oder nach deinem Rückbildungskurs absolvieren. Bei Kursbeginn sollte dein Baby zwischen 3 und 8 Monaten jung sein.

 

Yoga mit Baby ist ein geschlossener Kurs mit maximal
8 Teilnehmerinnen. Der Einstieg in einen laufenden Kurs ist
nach Absprache grundsätzlich möglich.

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

Weitere Termine:

1.11.-6.12.2017 (6 Termine - 96,- €)

 

Juliane Pahl

Juliane Pahl unterrichtet klassischen Hatha-Yoga,

welches speziell auf die Schwangerschaft abgestimmt ist.

Als Heilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin und Mutter einer kleinen Tochter lässt sie auch immer wieder Tipps rund um die Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach mit einfließen.