Hormon Yoga Workshop

Sonntag, 15. April 2018

10.30-15.00 Uhr

Kursgebühr: 75,- Euro

Unterrichtsmaterial (optional): 5,- Euro 

Hormon-Yoga wurde von der Brasilianerin Dinah Rodrigues entwickelt

und ist eine Zusammenstellung von dynamischen Yogaübungen, Atem-

und Entspannungstechniken, die die Hormonproduktion aktivieren. 

Die Wirksamkeit der Übungen würde geprüft und nachgewiesen.

 

In diesem Workshop erlernst du eine festgelegte Reihenfolge von Übungen. Mithilfe des Unterrichtsmaterials (für 5,- Euro) kannst du diese Reihe dann zuhause in der Praxis vertiefen und verinnerlichen. Die Übungen reaktivieren und harmonisieren auf natürliche Weise die Hormonproduktion und das Zusammenspiel der inneren Organe.

 

Daraus resultieren folgende Effekte:

  • Erhöhung von Vitalität und Lebensfreude durch ein neues Körperbewusstsein
  • Linderung von von Wechseljahrsbeschwerden
  • Stärkung des Abwehr- und Nervensystems
  • Kräftigung des Beckenbodens
  • Ein regelmäßiger Zyklus und Erleichterung bei Menstruationsbeschwerden
  • Emotionale Ausgeglichenheit und Antriebssteigerung

 

Frauen, die Hormonyoga praktizieren, berichten von den positiven Auswirkungen auf ihre Lebensqualität, Schönheit und Ausstrahlung.

Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich und nach Abschluss des Kurses werden Sie motiviert sein, die Hormonyogapraxis mehr und mehr in Ihren Alltag zu integrieren.

 

Wichtig: Bei hormonell bedingten Vorerkrankungen halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt ob Hormon-Yoga für Sie geeignet ist. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.

 

 

Termine 2018:

15. April 2018

17. Juni 2018

4. November 2018

 

 

Kursleitung: Freda Louisa Leverkühn

 

Meine Motivation Yoga zu unterrichten entspringt
meinen eigenen Erfahrungen. Seit 1990 begleitet mich Kundalini Yoga

durch verschiedenste Lebensphasen. Vier Jahre lebte und unterrichtete

ich Yoga in Brasilien und bin seit 2005 wieder in Hamburg. In Brasilien lernte ich auch Ashtanga und andere Hatha Yogaformen kennen.

Im Mai 2007 habe ich mich als Yogalehrerin selbstständig gemacht und widme mich seitdem ganz dem Yoga.
In Fortbildungen strebe ich danach, meine Kenntnisse und Erfahrungen in verschiedenen Yogaformen zu erweitern.

  • Jahrgang 68, Mutter einer Tochter 

  • Ausgebildete Kundalini Yoga Lehrerin, 3ho, 2000 
  • Zusatzausbildung in Frauen- und Kinderyoga, Shiva Kaur, 2000
  • Hormonyoga für Frauen, Dinah Rodrigues, 2009
  • Pre- und Postnatal Yoga, Patricia Thielemann, Spirit Yoga, 2010
  • Yoga for Youth, Krishna Kaur, 3ho, 2010
  • Hormonyoga für die Andropause und gegen Stress für Männer, Dinah Rodrigues, 2011
  • Gründung "Fortbildung-Yogisch GbR", 2011
  • Kundalini Yoga Stufe 2., 3ho, 2012
  • Ausbildung Inspya-Yoga, Byron Bay (Australien), 2013
  • Donna Fahri Fortbildung 2013
  • Intensiv-Training mit Lance Schuler, 2011, 2012 und 2015

 

Mehr über Freda: http://www.yoga-jieper.de/index.php

Datum:
Sonntag, 5. November 2017

Zeiten (insgesamt 4,5 Stunden): 
10.30 - 15.00 Uhr

Preis:
75,- Euro
Mit deiner schriftlichen Anmeldung verpflichtest 
du dich in jedem Fall die Teilnahmegebühr zu zahlen.

Ort:

Der Hormon-Yoga Workshop findet statt bei:

Mattenzauber | Krohnskamp 15 | 22301 Hamburg

 

Anmeldung:

1. Bitte sende über das Kontaktformular eine Anfrage

2. Sofern ein Platz frei ist, bekommst du das Anmeldeformular zugeschickt

3. Das Anmeldeformular bitte innerhalb von 2 Tagen unterschrieben zurücksenden

4. Jetzt ist deine Anmeldung verbindlich

5. Die Teilnahmegbeühr ist nach schriftlicher Aufforderung zu zahlen.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Hormon-Yoga Workshop am 5.11.2017

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.